ENISA

ENISA

Die ENISA (Agentur der Europäischen Union für Cybersicherheit) ist die Cybersicherheitsbehörde auf der EU. Sie hat die Aufgabe die Europäischen Staaten beim Schutz der Informationssicherheit zu unterstützen. Dies macht sie durch pfelgen von behördlichen Kontakten, Veröffentlichungen und Empfehlungen zur Cybersicherheit und steht als Diskussionsforum bereit.

Gegründet wurde sie 2004 und wurde durch eine Novelierung der EU-Richtlinie 2019 weiter gestärkt. Zu den weiteren Aufgaben zählen:

  • Aufgezählter Listeneintrag
  • Wissenstransfer
  • Aufbau von Wissen
  • Evaluation von Zukunftsthemen
  • Evaluation von sicheren/vertrauenden Lösungen
  • Koordination der Cyberstrategie auf Ebene der EU