Nmap

Nmap, ausgeschrieben Network Mapper, ist ein Konsolen-Programm zur Netzwerkerkennung und Sicherheitsüberprüfung. Es ist für große Netzwerke optimiert, funktioniert selbstverständlich aber auch für einzelne Hosts. Als Output liefert das Programm eine Liste gescannter Ziele mit Angaben zu Port, State und Service, sowie mit zusätzlichen Informationen, die abhängig von den verwendeten Optionen beim Aufruf sind.

Nmap bietet zahlreiche Funktionen, wie das Port-Scanning, Ping-Scanning, Service- und Versionserkennung sowie Betriebssystemerkennung. Zusätzlich stellt es eine eigene Scripting Engine namens NSE. Als grafische Ergänzung zu nmap dient Zenmap.

Nmap arbeitet intern mit Datenbanken, aus denen es seine Erkenntnisse zieht. Es ist jedoch auch möglich die individuellen Ergebnisse in eigenen Datenbanken zu speichern.

Syntax

Syntax und Beispiel



Hilfreiche Links