Partition

Als Partition (lateinisch partitio ‚(Ein)teilung‘) wird ein zusammenhängender Teil eines Speicherplatzes eines geeigneten physischen bzw. eines logischen Datenträgers bezeichnet. Eine Partition ist ihrerseits ein logischer Datenträger, es gibt jedoch noch weitere Arten logischer oder virtueller Datenträger.

Partitionen sind voneinander weitgehend unabhängig und können von Betriebssystemen wie getrennte Laufwerke behandelt werden. Man bezeichnet eine Partition daher auch oft als logisches Laufwerk. Der Zugriff auf die gespeicherten Daten obliegt dem Betriebssystem, das die Daten in den meisten Fällen über ein Dateisystem verwaltet: Die meisten Betriebssysteme ordnen jedem logischen Laufwerk genau ein Dateisystem zu; die meisten Dateisysteme erwarten, dass sie eine komplette Partition alleine verwalten.

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Partition_(Datenträger)