Forensik

Aus IT-Forensik Wiki
Version vom 23. Juli 2021, 09:51 Uhr von St201847 (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „Forensik ist ein Überbegriff für die wissenschaftliche Analyse von Tatbeständen zur Aufklärung krimineller Vorgänge. Dabei werden physische und virtuelle/…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Forensik ist ein Überbegriff für die wissenschaftliche Analyse von Tatbeständen zur Aufklärung krimineller Vorgänge. Dabei werden physische und virtuelle/digitale Spuren systematisch untersucht, um Tathergänge rekonstruieren und Täter überführen zu können. Die IT-Forensik bzw. digitale Forensik stellt einen eigenen Teilbereich dar.